Zertifikat „Trusted Company“

DC Trusted Company DEUTSCH BEISPIELDas Qualitätszertifikat „DC Trusted Company“ erhalten alle Firmenmitglieder des Diplomatic Council auf Anforderung. Es gibt es in zwei Varianten mit dem Zusatz „Berater der Vereinten Nationen“ (deutsch) und „UN Consultative Status“ (englisch).

Im Rahmen des Bewerbungs- und Prüfungsprozesses von Firmenmitgliedern nimmt das Diplomatic Council sowohl die angemeldeten Personen als auch das jeweilige Unternehmen „unter die Lupe“. Hierzu hat der Rat der Botschafter, der das Diplomatic Council führt, ein Verfahren ins Leben gerufen, das sich um die Zulassung von Unternehmen als Mitglieder im Diplomatic Council kümmert. Jedes Firmenmitglied hat diese aufwändige Prozedur durchlaufen – und damit Anspruch auf die Bestätigung „DC Trusted Company“.

DC Trusted Company INTERNATIONAL EXAMPLEDas Qualitätszertifikat dient Geschäfts- und Privatkunden als Orientierungshilfe, dass sie es mit einem Unternehmen zu tun haben, das nach Erkenntnissen des Diplomatic Council ordentlich, rechtmäßig und gemäß den Global Corporate Guidelines des Diplomatic Council geführt wird. Die DC Firmenmitglieder erhalten das Zertifikatssiegel in einem gängigen Grafikformat und sind berechtigt, diese Auszeichnung in Marketing und Vertrieb zu nutzen (Geschäftspapier, Prospekte, Webseiten etc.). Die Gebühren für die Nutzung sind für Firmenmitglieder in der jährlichen Mitgliedsgebühr enthalten.

Die Überprüfung und Zertifizierung für jedes Firmenmitglied erfolgt jedes Jahr erneut. Die Qualitätsauszeichnung gilt nur für den im Zertifikat aufgeführten Zeitraum. Bei Verstößen wird das Zertifikat aberkannt. Die Beantragung der Firmenmitgliedschaft im Diplomatic Council und des Zertifikats „DC Trusted Company“ kann nachfolgend online erfolgen. Im Falle der Nicht-Annahme wird die vorab entrichtete Aufnahme- und Jahresgebühr in voller Höhe zurück erstattet.

Bitte erlauben Sie zwei bis drei Wochen für die Überprüfung der Anmeldung durch das Diplomatic Council.