Die Welt im Blick des Diplomatic Council

In der Rubrik „Die Welt im Blick des Diplomatic Council“ geben Analysten des Diplomatic Council – eines globalen Think Tank mit Beraterstatus bei den Vereinten Nationen – aktuelle Stellungnahmen zum Weltgeschehen ab: kurz, prägnant und neutral.

Künstliche Intelligenz überholt menschliche Intelligenz

Spätestens im Jahr 2040 wird die Künstliche Intelligenz die menschliche Intelligenz flächendeckend überholt haben – ein Kommentar von Dr. Klaus-Ulrich Moeller, DC Commissioner for UN Affairs.

Glaubwürdigkeit ist am wichtigsten

Glaubwürdigkeit ist der wichtigste Erfolgsfaktor in der Kommunikation. Dieses Ergebnis hat ein aktueller Report des Diplomatic Council (DC), eines Think Tank, der die Vereinten Nationen berät, zutage gefördert. Dem Bericht liegt eine Umfrage unter 400 Marketingverantwortlichen in Deutschland zugrunde, von denen über drei Viertel die Glaubwürdigkeit als „Nummer 1“ in der Politik- und Unternehmenskommunikation bezeichnen. Die Denkfabrik hat die Befragung gemeinsam mit der Public Relations-Agentur euromarcom sowie den Werbeagenturen kreativrudel und Pixx im Rahmen ihres DC Corporate Communications Forum durchgeführt.

„Hamburg war Terror“

Interview mit Dr. Klaus-Ulrich Moeller, Co-Chairman des DC Forums „Speaking & Presenting“ und Editor des „DC Kodex Öffentliche Kommunikation & Vertrauen“ über die schwierige öffentliche Diskussion nach dem G20-Gipfel.

Social Media als Zufluchtsort

Social Media ist der größte Zufluchtsort der Menschheit. Wir sind abhängig. Die sozialen Medien beherrschen uns. Dabei spielt das Smartphone eine Schlüsselrolle.

DC Trusted Company Daimler Financial Services AG, Berater der Vereinten Nationen

Interview mit dem Diversity-Gewinner Daimler Financial Services

Annika von Redwitz, Chairwoman DC Diversity Program, führt ein Interview mit Thomas Weltrowski, bei Daimler Financial Services – Gewinner des Diversity Award des letzten Jahres – verantwortlich für die Region Osteuropa sowie für die Förderung von Diversity in Europa. In diesem Jahr wird der Diversity Award auf der DC Sommer Celebration am 30. Juni in Frankfurt verliehen.

Die Welt im Blick des Diplomatic Council

DC Commissioner Dr. Klaus-Ulrich Moeller im Interview

Dr. Klaus-Ulrich Moeller, DC Commissioner for UN Affairs beim Diplomatic Council, hat mit einem Team unter seiner Leitung den neuen DC Kodex für Öffentliche Kommunikation und Vertrauen erarbeitet. Seitdem befindet er sich regelmäßig im Mittelpunkt der Medien. Im folgenden steht er in einem Interview Rede und Antwort zum Diplomatic Council, zum DC Kodex und zur Kommunikation in der heutigen Zeit.

Dr. Dorian Hartmuth, Wirtschaftsdirektor Diplomatic Council

Die Zukunftsperspektive Europas liegt in Einheit und Frieden

Europa wird von den Herzen der Menschen und ihrer großen Friedenssehnsucht getragen, deshalb wird dieser Einigungsgedanke weiter prägend für die Zukunft dieser Länder sein. Die Rolle des Diplomatic Council in Europa besteht in den nächsten Jahren und Jahrzehnten darin, einerseits die DC Mitglieder aus allen Staaten der EU im Sinne gemeinsamer Prosperität und gegenseitigem Austausch an einen Tisch zu führen, andererseits finden hier Diplomaten international ein Forum, außerhalb der offiziellen Treffen, menschlich und inhaltlich immer weiter zusammen zu finden. Auf der Plattform Diplomatic Council gedeihen neue Ebenen sozialen und politischen Miteinanders, für die im arbeitsbeladenen Tagesgeschehen zu wenig Zeit ist.